„Haben Sie Fragen zu Executive Search in Zeiten der Digital Natives?“

Alina Sen

Bereits vor Beginn ihres Studiums sammelte Alina Sen vielfältige Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen. Zunächst arbeitete Alina im Bereich der Markt- und Medienforschung bei dem führenden deutschen Marktforschungsinstitut GfK und wechselte anschließend zur Tochtergesellschaft einer großen Textil-Handelskette in den Bereich Logistik und Warehousing.

Alina legte den Schwerpunkt ihres BWL-Studiums an der Hochschule Mainz auf den Bereich Personal-Management und war parallel als Werkstudentin bei einem Personaldienstleister tätig. Aufgrund ihres türkisch-niederländischen Hintergrunds besitzt sie eine hohe Affinität zu anderen Kulturen und Ländern und studierte daher für ein Semester an der renommierten Marmara-Universität in Istanbul. Im Rahmen eines Praktikums bei AltoPartners Deutschland entdeckte Alina ihre Begeisterung für Executive Search.

Sie spricht neben Deutsch auch fließend Englisch und Türkisch sowie etwas Niederländisch. Mit Abschluss des Bachelor of Arts im Mai 2020 startete Alina ihre berufliche Karriere als Junior Consultant bei AltoPartners Deutschland. Ihre Schwerpunkte liegen seither in der Projektsteuerung von Suchen in den Bereichen Financial Services, Pharma & Health Care sowie Energie.

In ihrer Freizeit macht sie regelmäßig Fitnesstraining, trifft sich mit Freunden und reist gerne. Alina interessiert sich neben neuer Literatur besonders für die Fotografie.